Favorite Meersburg Altshausen Einsiedeln Schwetzingen Disentis Ochsenhausen Banz Ludwigsburg Wettenhausen FavoriteRastatt Rastatt
 
 
  Ort Baubeginn  
a-k
A–F 1605–1679 1600-1650
l-o
G–M 1680–1699 1651–1699
p-s
N–Sp 1700–1719 1700-1730
t-z St–Z 1720–1785 1731-1770
 

Die hier vorgestellten Werke barocker Baukunst nördlich der Alpen entstehen in einer Periode von 150 Jahren, zwischen 1620 und 1770.
Die grossen barocken Bauleistungen in den meist katholischen Ländern des deutschsprachigen Südens gipfeln im Sakralbau. Hier sind schon im 17. Jahrhundert unerreicht grosse Schöpfungen in ländlichem Gebiet anzutreffen. Diese Sakralbauten stellen das Weltbild von Volk und Klerus im Barock besser dar, als dies eine Residenz oder ein Lustschloss vermitteln kann. Städtebaulich von unerhörtem Wert und architektonisch ebenbürtig mit den Residenzen ist der Mikrokosmos der grossen barocken Klosteranlagen. Sie werden hier in ihrem Zustand vor den Zerstörungen des 19. Jahrhunderts beschrieben.
Hier finden Sie Informationen  über die wichtigsten Werke, wer sie baute, wie sie gebaut wurden, und wie ihr Schicksal bis heute verlief.
Die Auflistung umfasst das ganze Spektrum barocker Bautätigkeit anhand von wichtigen Werken in den Grenzen der heutigen Länder Baden-Württemberg, Bayern und des Elsasses. Auch die zu den damaligen Bistümern Konstanz, Chur und Basel zugehörigen Orte der Schweiz werden einbezogen.

Wählen Sie ihr Bauwerk aus der nebenstehenden Liste.

Die Seite ist im Aufbau.

 

 

 

Orte G–M

Gars am Inn
Gengenbach
Grosscomburg
Günterstal
Günzburg
Gutenzell
Habsthal
Hergiswald
Herrenchiemsee
Hofen (Friedrichshafen)
Holzen
Indersdorf
Ingolstadt
Irsee
Isny
Kaisheim
Kappel
Karlsruhe-Bulach, Schloss Scheibenhardt
Kempten Stiftskirche
Kempten Klosteranlage
Konstanz Jesuitenkirche
Kreuzlingen
Lachen
Lambach
Landsberg Jesuiten
Landsberg Johanniskirche
Landsberg Rathaus
Landshut Jesuitenkolleg
Langheim (Klosterlangheim)
Lindau
Ludwigsburg Residenz
Ludwigsburg Favorite
Lustheim (Schleissheim)
Lützel / Lucelle
Luzern Jesuitenkirche
Luzern Ursulinenkirche
Mainau
Maria Birnbaum
Maria Steinbach
Marienberg
Meersburg
Mehrerau
Metten
Michelfeld
München Asamkirche
München Dreifaltigkeitskirche
München Berg am Laim
München St. Anna im Lehel
München Theatinerkirche
Münsterlingen
Münsterschwarzach
Muri Stiftskirche
Muri Klosteranlage
Süddeutscher Barock: Die Bauwerke
  Baubeginn 1605–1679
1604 Jesuitenkirche Konstanz
1610 Jesuitenkirche Dillingen
1610 Dom Salzburg
1615 Kloster Ochsenhausen
1617 Jesuitenkirche Eichstätt
1620 Kloster Scheyern
1621 Chorherrenstift Polling
1622 Kloster Oberalteich
1625 Chorherrenstift Reichersberg
1626 Priorat Neu St. Johann
1631 Jesuitenkolleg Landshut
1635 Barockstadt Eichstätt
1650 Kloster und Stiftskirche Isny
1650 Stiftskirche und Kloster Kreuzlingen
1651 Wallfahrtskirche Hergiswald
1651 Stiftskirche Kempten
1652 Kloster Kempten
1652 Stift Lambach
1658 Kloster Niederschönenfeld
1661 Stift Gars am Inn
1661 Wallfahrtskirche Maria Birnbaum
1662 Wallfahrtskirche Maria Bildstein
1662 Kloster St. Georgen Villingen
1663 Theatinerkirche München
1664 Frauenkapelle Fischen
1664 Schloss Nymphenburg München
1665 Jesuitenkirche Passau
1666 Jesuitenkolleg Ebersberg
1666 Jesuitenkirche Luzern
1666 Kloster St. Gallen
1668 Dom Passau
1668 Kloster Zwiefalten
1669 Kloster Benediktbeuern
1670 Kloster Andechs
1670 Chorherrenstift Wettenhausen
1672 Kloster und Stiftskirche Pfäfers
1673 Wallfahrtskirche Schwangau
1674 (1704) Kloster Einsiedeln 
1676 Chorherrenstift Herrenchiemsee
1676 Ursulinenkirche Luzern
1676 Kloster Seedorf
1678 Jesuitenkirche Solothurn
1678 Kloster und Stiftskirche Speinshart
1678 Kloster und Stiftskirche Tegernsee
  Baubeginn 1680–1699
1680 Domkirche Arlesheim 
1680 Kloster Habsthal
1680 Kloster Wessobrunn
1680 (1717) Kloster / Kirche Donauwörth
1681 Kloster Rot an der Rot
1681 Kloster Diessen 
1681 Kloster Wald
1681 Stiftskirche u. Kloster Waldsassen
1682 Schönenbergkirche Ellwangen
1682 WallfahrtskircheKappel
1682 Wallfahrtskirche Weggental
1683 Jesuitenkirche Freiburg
1684 Wallfahrtskirche Biberbach
1684 Kloster Muri 
1684 Schloss Lustheim (Schleissheim)
1685 Kloster und Stiftskirche Disentis
1685 Kloster und Stiftskirche Elchingen
1685 Stiftskirche u. Kloster Fischingen
1685 Kloster u. Stiftskirche Michelfeld
1685 Erhardskirche Salzburg
1686 Stiftkirche Obermarchtal 
1686 Wallfahrtskirche Vilgertshofen
1687 Stift Au am Inn
1687 Sommerresidenz Seehof
1687 Stift Weyarn
1688 Kloster Ebrach
1688 Wallfahrtskirche Ettenheimmünster 
1688 Wallfahrtskirche Vöcklabruck
1690 Kloster Obermarchtal 
1691 Stiftskirche u. Kloster Fürstenfeld
1691 Kloster u. Stiftskirche Langheim
1692 Kloster u. Stiftskirche Neresheim
1693 Kloster Gengenbach
1694 Chorherrenstift Beuron
1694 Kloster Raitenhaslach
1695 Propstei Hofen (Friedrichshafen)
1695 Residenz Bamberg
1695 Stiftskirche Muri 
1696 Kloster Holzen
1696 Kloster Münsterschwarzach
1696 Kollegienkirche Salzburg
1697 Wallfahrtskirche Amberg
1697 Kloster Salem
1698 Stiftskirche und Kloster Banz
1698 Sitft Säckingen (Bad Säckingen)
1698 Pfarrkirche Tannheim
1699 Stiftskirche Irsee
1699 Schloss Scheibenhardt (Karlsruhe)
1699 Rathaus Landsberg 
1699 Barockstadt Rastatt
1699 Residenz Rastatt 
  Baubeginn 1700–1719
1700 Residenz Eichstätt 
1700 Neustift Freising
1700 Wallfahrtskirche Freystadt
1701 Schloss Schleissheim
1701 Stiftskirche und Kloster Füssen
1701 Stiftskirche und  Kloster Schöntal
1702 Kloster und Stiftskirche Schäftlarn
1703 Kloster Lützel / Lucelle
1704 (1674) Kloster Einsiedeln 
1705 Koster und Stiftskirche Aldersbach
1705 Stiftskirche und Kloster Rheinau
1706 Residenz Ansbach
1707 Stiftskirche Grosscomburg
1707 Pfarrkirche Lachen
1708 Kloster und Stiiftskirche Weissenau
1709 Stiftskirche und Kloster Bellelay
1709 Stiftskirche Ebersmünster
1709 Kloster Münsterlingen
1710 Kloster und Stiftskirche Ettal
1710 Residenz Meersburg
1710 Favorite Rastatt
1710 Kloster St. Trudpert im Münstertal 
1711 Dreifaltigkeitskirche München
1711 Kloster Ottobeuren 
1711 Sommerresidenz Pommersfelden
1711 Kloster Rebdorf
1711 Stiftskirche und Kloster St. Urban
1711 Neumünster Würzburg
1712 Konviktskirche Ehingen
1712 Kloster Metten
1713 Residenz Passau 
1713 Residenz Tettnang 
1714 Kloster Schussenried
1714 Kloster Thierhaupten
1714 Kloster und Stiftskirche Wiblingen
1715 Eremitage Bayreuth
1715 Umgebung Residenz Rastatt
1715 Kloster St. Katharinenthal
1715 Stiftskirche u. Kloster Weingarten
1716 Gartenburgen Nymphenburg
1716 Stiftskirche u. Kloster Fultenbach
1716 Kloster Kaisheim
1716 Kloster Obertheres
1716 Kloster Siessen
1716 (1714) Kloster u. Kirche Weltenburg
1717 Stift Dietramszell
1717 (1680) Kloster / Kirche Donauwörth
1717 Residenz Ludwigsburg 
1717 Lustschloss Favorite Ludwigsburg
1717 Stiftskirche und Kloster Pielenhofen
1717 Stiftskirche Rohr
1718 Kloster Niederalteich
1718 Kloster Oberschönenfeld
1719 Kloster Notre Dame Eichstätt
1719 Kloster Wörishofen
  Baubeginn 1720–1785
1720 Stiftskirche Einsiedeln
1720 Stift Niedermünster Regensburg
1720 Residenz Würzburg
1721 Residenz Bruchsal
1721 Schloss Mirabell Salzburg 
1722 Kloster und Stiftskirche Schuttern
1724 Kloster Ettenheimmünster 
1724 Kloster Schwarzach
1724 Kloster St. Peter im Schwarzwald
1726 (1701) Kloster u. Kirche Osterhofen
1726 Kloster Tennenbach
1727 Kloster Frauenalb
1727 St. Anna im Lehel München
1728 Kloster Günterstal
1728 Kloster St. Blasien
1728 Wallfahrtskirche Steinhausen
1729 Kommende Altshausen
1730 Stiftskirche und Kloster Engelberg
1732 Stiftskirche Diessen 
1732 Kongregationssaal Ingolstadt
1732 Damenstift Lindau
1732 Kommende Mainau
1732 Kloster und Stiftskirche Roggenburg
1732 Kloster Seligenthal
1732 Klosterkirche St. Katharinenthal
1733 Asamkirche München 
1733 Stiftskirche Wolfegg
1734 Amalienburg (Nymphenburg München)
1734 Sommerresidenz Werneck
1736 Frauenkirche Günzburg
1737 Hofkirche Berg am Laim München
1737 Stiftskirche Ottobeuren 
1737 Stift Rottenbuch
1739 Stiftskirche (Münster) Zwiefalten
1740 Stiftskirche und Kloster Fürstenzell
1740 Stiftskirche und Kloster Mehrerau
1740 Priorat St. Ulrich im Schwarzwald
1740 Kloster Steingaden
1742 (1660) Kloster u. Kirche Amorbach
1743 Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen
1745 Opernhaus Bayreuth
1745 Platzanlage Einsiedeln 
1745 Wallfahrtskirche Wies
1746 Wallfahrtskirche Birnau
1748 (1653) Käppele Würzburg 
1749 Wallfahrtskirche Maria Steinbach
1749 Schlossgarten Schwetzingen
1750 Johanniskirche Landsberg 
1752 (1694) Stift Indersdorf
1752 Jesuitenkirche Landsberg 
1755 Wallfahrtskirche Bergen
1755 Kloster und Kirche Gutenzell
1755 Stiftskirche St. Gallen
1759 (1718) Stiftskirche Rott am Inn
1760 Wallfahrtskirche Mariaberg
1763 (1723) Kloster u. Kirche Altomünster
1768 Kloster Petershausen
1785 Eremitage Arlesheim

Orte A-F

Aldersbach
Altomünster
Altshausen
Amalienburg (Nymphenburg)
Amberg
Amorbach
Andechs
Ansbach
Arlesheim Dom
Arlesheim Eremitage
Au am Inn
(Bad) Säckingen
(Bad) Schussenried
(Bad) Wörishofen
Bamberg
Banz
Bayreuth Eremitage
Bayreuth Opernhaus
Bellelay
Benediktbeuern
Bergen
Beuron
Biberbach
Bildstein
Birnau
Bruchsal
Diessen
Dietramszell
Dillingen
Disentis
Donauwörth
Ebersberg
Ebersmünster
Ebrach
Ehingen
Eichstätt Jesuiten
Eichstätt Notre Dame
Eichstätt Residenz
Eichstätt Stadt
Einsiedeln Stiftskirche
Einsiedeln Kloster
Einsiedeln Platz
Elchingen
Ellwangen Schönenbergkirche
Engelberg
Ettal
Ettenheimmünster Kloster
Ettenheimmünster  St. Landelin
Fischen
Fischingen
Frauenalb
Freiburg Jesuitenkirche
Freising Neustift
Freystadt
Fultenbach
Fürstenfeld (Füratenfeldbruck)
Fürstenzell
Füssen

Orte N–Sp

Neresheim
Neu St. Johann
Niederalteich
Niederschönenfeld
Nymphenburg (München) Amalienburg
Nymphenburg (München) Garten und Kanäle
Nymphenburg (München) Gartenburgen
Nymphenburg (München) Schloss
Oberalteich
Obermarchtal Klosteranlage
Obermarchtal Stiftskirche
Oberschleissheim siehe Schleissheim
Oberschönenfeld
Obertheres
Ochsenhausen
Osterhofen
Ottobeuren Klosteranlage
Ottobeuren Stiftskirche
Passau Dom
Passau Jesuitenkirche
Passau Residenz
Petershausen
Pfäfers
Pielenhofen
Polling
Pommersfelden
Raitenhaslach
Rastatt Barockstadt
Rastatt Favorite
Rastatt Kapelle Maria Einsiedeln und Pagodenburg
Rastatt Residenz
Rastatt (Karlsruhe) Schloss Scheibenhardt
Rebdorf
Regensburg
Reichersberg
Rheinau
Roggenburg
Rohr
Rot an der Rot
Rott am Inn
Rottenbuch
Säckingen (Bad Säckingen)
Salem
Salzburg Dom
Salzburg Erhardkirche
Salzburg Kollegienkirche
Salzburg Schloss Mirabell
Schäftlarn
Schleissheim Garten und Kanäle
Schleissheim Altes und Neues Schloss
Schöntal
Scheyern
Schussenried (Bad Schussenried)
Schuttern
Schwangau
Schwarzach
Schwetzingen
Seedorf
Seefeld
Seligenthal
Siessen
Solothurn Jesuitenkirche
Speinshart

Orte St–Z

St. Blasien
St. Gallen Klosteranlage
St. Gallen Stiftskirche
St. Katharinenthal Klosteranlage
St. Katharinenthal Kirche
St. Peter im Schwarzwald
St. Trudpert im Münstertal
St. Ulrich
St. Urban
Steingaden
Steinhausen
Tannheim
Tegernsee
Tennenbach
Tettnang
Thierhaupten
Vierzehnheiligen
Vilgertshofen
Villingen
Vöcklabruck
Wald
Waldsassen
Weggental
Weingarten
Weissenau
Weltenburg
Werneck
Wessobrunn
Wettenhausen
Weyarn
Wiblingen
Wies bei Steingaden
Wolfegg
Wörishofen (Bad Wörishofen)
Würzburg Käppele
Würzburg Neumünster
Würzburg Residenz
Zwiefalten Kloster
Zwiefalten Stiftskirche (Münster)